Energiepolitik – Nicht nur Trumps Schuld

DIE ZEIT: Energiepolitik – Nicht nur Trumps Schuld
[15.08.2017] DIE ZEIT, Nr. 32, 03.08.2017
Wenn die Klimaziele 2020 nicht erreicht werden, liegt das auch an der Politik der Kanzlerin.
Von Bernward Gesang

Link  http://www.zeit.de/2017/32/energiepolitik-klimaziele-deutschland-usa

„… Überlässt man die Energiepolitik den Märkten, findet der Aufbau einer alternativen Energiewirtschaft erst statt, wenn sie ohne alle Politik rentabel wird. …
Die Chancen, die ein Kohleausstieg bietet, sind dagegen gewaltig. Die Umwelt und viele Menschenleben könnten gerettet werden, und nebenbei würde auch noch der Technikstandort Deutschland verteidigt.

All diese Möglichkeiten hat die Regierung bislang versäumt, für sich zu nutzen. Statt in die Zukunft zu investieren, ruhte sie sich auf den mutigen Projekten ihrer Vorgänger aus. Nicht erst Donald Trump gefährdet daher die Hoffnung auf ein Ende der Erderwärmung. Schon mit der Wahl der Kanzlerin und ihrer Regierung hat man den Klimaschutz abgewählt.“

Verwandte Artikel