DIE ZEIT: Lassen wir die Finger davon

[17.04.2017] DIE ZEIT, Nr. 16, 12.04.2017
Künstliche Intelligenz – „Lassen wir die Finger davon“
Interview: Georg Etscheit

Link  http://www.zeit.de/2017/16/kuenstliche-intelligenz-moral-maschinenethik-interview/komplettansicht

„Wie gefährlich ist ein selbstfahrendes Auto? Darf mich ein Pflegeroboter füttern? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Maschinenethiker Oliver Bendel. Ein Gespräch über die Moral künstlicher Intelligenz
DIE ZEIT: Mit Donald Trump könnten Sie gute Geschäfte machen, oder?
Oliver Bendel: (lacht) Ich kann mir denken, auf was Sie hinauswollen …
ZEIT: Es geht um Ihren Lügenbot. Sie haben eine Münchhausen-Maschine konstruiert, mit der man Fake-News erzeugen kann.
Bendel: Das kann Herr Trump auch ohne mich. Aber Sie haben recht, mein Lügenbot kann im Netz lügen wie gedruckt, zum Beispiel was die Tourismusregion Basel anbelangt, wo ich arbeite. …“

Verwandte Artikel