Leben mit der Energiewende 3

(Pressemitteilung 06.07.2015)

Die Griesheimer Grünen laden ein zur Filmvorführung im Griesheimer Grünen Treff, im Souterrain der Sparkassenpassage. Als dritten Film in ihrer Filmreihe wird am Mittwoch, den 15.07. um 19:30 Uhr der Film „Leben mit der Energiewende 3“ von Filmemacher Frank Farenski gezeigt. Der dritte Teil von Farenskis Film-Trilogie „Leben mit der Energiewende“ hatte erst im Frühjahr 2015 Premiere. Er gilt als der politischste Film der Reihe und setzt dennoch bei jedem Einzelnen an. Er will dazu motivieren, die Energiewende „selber zu machen“. Der Film formuliert ein klares politisches Plädoyer für die Energiewende, bietet Vorstellungen davon, wie man die Energiewende „daheim“ realisieren kann, spricht aber auch an ganz unspektakuläre und dennoch hoch relevante Themen wie das Einsparen von Energie an. Die Filmreihe Farenskis ist nicht unumstritten. So haben bereits die ersten beiden Teile der Reihe in Frage gestellt, ob weiterhin große Energiekonzerne für unsere Energieversorgung nötig sind und ob ein überregionaler Netzausbau tatsächlich unumgänglich ist. Die Griesheimer Grünen erwarten eine kontroverse Diskussion im Anschluss an den brandneuen Film und freuen sich auf viele Anregungen. Der Eintritt ist frei.

LInks:
http://www.lebenmitderenergiewende.de/
http://www.powerrouter.com/de/news/nedap-powerrouter-im-film-leben-mit-der-energiewende-3.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Leben_mit_der_Energiewende

Verwandte Artikel