Pressemitteilung 29.09.2012

Erweiterte Nutzung der Geschäftsstelle „Grüner Treff“

Von den Grünen wurde vor der parlamentarischen Sommerpause die Geschäftsstelle „Grüner Treff“ eröffnet. Er ist zentral gelegen in der Stadtmitte, gegenüber dem Griesheimer Marktplatz im Tiefgeschoss der Sparkassenpassage. Bislang konzentrierte sich die Nutzung auf die Funktion als Geschäftsstelle und Sitzungsraum für den Ortsverband, die Fraktion und die Arbeitskreise. Künftig sollen im Grünen Treff auch Informationsveranstaltungen und Gesprächsrunden statt finden. „Auf die Inhalte wollen wir keinen Einfluss ausüben, nur muss die grundsätzliche Zielsetzung mit der Politik der Grünen vereinbar sein“, so Peter A. Müller, Vorstand des Ortsverbandes. Wer die Räumlichkeit für eine Veranstaltung nutzen möchte, könne sich mit dem Ortsverband oder der Fraktion in Verbindung setzen. Die Kontaktdaten der Ansprechpartner seien, so Müller, auf der Internetseite auf der Internetseite  www.gruene-griesheim.de  zu finden. Es ginge aber auch klassisch per Brief oder Zettel, der in den Briefkasten am Grünen Treff eingeworfen werden kann. Eine erste Veranstaltung sei mit Unterstützung des Arbeitskreises Soziales für Ende Oktober geplant.

Verwandte Artikel