Nutzungs- und Belegungskonzept für Parkplatz „Am Felsenkeller“ (AN 2006-16, 24.11.09)

Wir beantragen, die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:
Der Magistrat wird beauftragt, ein Nutzungs- und Belegungskonzept für den Parkplatz „Am Felsenkeller“ mit der Zielrichtung zu erstellen, dass

  • für das Personal der Gerhart-Hauptmann-Schule PKW-Stellplätze in ausreichender Anzahl zur Verfügung stehen.
  • Anwohner die Möglichkeit zum Quartiersparken erhalten.

Im Konzept sollen die Einführung eines Bewegungszwanges, einer Höchstparkdauer und die Ausgabe von Parkberechtigungen in Erwägung gezogen werden.

Begründung:

Die jetzige Belegung des Parkplatzes „Am Felsenkeller“ durch Dauerparker und Berufspendler stellt Parkplätze für das Personal der GHS in nicht ausreichendem Maß zur Verfügung.

In der Bauphase für die Erweiterung der GHS sind weitere Engpässe an Stellplätzen zu erwarten, die kurzfristig eine Änderung der Nutzungsbedingungen notwendig machen können.

Verwandte Artikel