Finanzweltgedanken

 

Wirtschaft in Not, geistiger Notstand oder politische Einfallslosigkeit?

von Werner Grimm, 03.08.2009

Den Finanzfragen kann niemand entkommen

Es bleibt uns nicht erspart, wir alle müssen uns mit der Finanzwelt beschäftigen und unsere politischen Antworten und Forderungen anpassen. Da unser persönlicher Handlungsrahmen nur eine geringe Reichweite hat, bleiben uns in vielen Fällen nur die politischen Handlungsebenen für eine Einflussnahme.

Den vollständigen Text gibt es hier.

Verwandte Artikel